Wir sind die Dimoda

Willkommen in unserem Traum

Fisch- und Obsthändler

Es begann bereits in den 1990er Jahren. Der Traum von Ihrer eigenen Firma und mit dem Bruder zusammenarbeiten. Während wir anfingen, unser Geschäftskonzept zu nähen, arbeitete der kleine Bruder Patrik als Fischhändler und Big Brother Andreas in der Frucht- und Gemüseabteilung im Einzelhandel.

Ein wenig Hintergrundfakten

Es begann in den 1990er Jahren

1999 passierte es schließlich. Unsere Großhandelsfirma in Wohnkultur wurde registriert und wir haben mit der Ausstellung auf Messen ausgestellt. Und dann ging es schnell. Unsere Firma wuchs und wir haben auch begonnen, Geschäfte im Namen Dimoda an vielen Orten in Schweden zu eröffnen.

Rating of 1 means .
Rating of 4 means .
The rating of this product for "" is 4.
Ein wenig Hintergrundfakten

Unser Online -Shop wird geöffnet

2014 haben wir unseren Online -Shop, dimoda.se, eröffnet und es war direkt ein Erfolg. Jetzt können Kunden von Long -Distance -Kunden über einen einfachen Klick auf unsere beliebte Innenausstattung zugreifen.

Rating of 1 means .
Rating of 5 means .
The rating of this product for "" is 2.
Ein wenig Hintergrundfakten

Das Schicksal der Großhandelsfirma

2020 kam die Covid -Pandemie nach Schweden. Unsere Geschäfte wurden immer schwieriger, die Zahlen zu halten, und die Katastrophe wurde zu einer Tatsache. Die Ressourcen des Unternehmens nahmen hart und das Großhandelsunternehmen musste ins Grab gehen.

Rating of 1 means .
Rating of 5 means .
The rating of this product for "" is 3.
Ein wenig Hintergrundfakten

Die Zukunft

2024 Wir machen einen Neuanfang. Wir glauben fest an dimoda.se und unsere Mirelle -Design, nach denen wir eine große Nachfrage haben. Die Schöpfer hinter den Kleidungsstücken sind unsere Frauen, Ann & Elisabeth, die Modelle produzieren, und das Design hier zu Hause in Schweden und die Kleidung wird in italiener Zusammenarbeit in enger Zusammenarbeit mit unseren Fabriken hergestellt.

Rating of 1 means .
Rating of 5 means .
The rating of this product for "" is 4.
Ein wenig Hintergrundfakten

Es begann in den 1990er Jahren

1999 passierte es schließlich. Unsere Großhandelsfirma in Wohnkultur wurde registriert und wir haben mit der Ausstellung auf Messen ausgestellt. Und dann ging es schnell. Unsere Firma wuchs und wir haben auch begonnen, Geschäfte im Namen Dimoda an vielen Orten in Schweden zu eröffnen.

Rating of 1 means .
Rating of 4 means .
The rating of this product for "" is 4.

Unser Online -Shop wird geöffnet

2014 haben wir unseren Online -Shop, dimoda.se, eröffnet und es war direkt ein Erfolg. Jetzt können Kunden von Long -Distance -Kunden über einen einfachen Klick auf unsere beliebte Innenausstattung zugreifen.

Rating of 1 means .
Rating of 5 means .
The rating of this product for "" is 2.

Das Schicksal der Großhandelsfirma

2020 kam die Covid -Pandemie nach Schweden. Unsere Geschäfte wurden immer schwieriger, die Zahlen zu halten, und die Katastrophe wurde zu einer Tatsache. Die Ressourcen des Unternehmens nahmen hart und das Großhandelsunternehmen musste ins Grab gehen.

Rating of 1 means .
Rating of 5 means .
The rating of this product for "" is 3.

Die Zukunft

2024 Wir machen einen Neuanfang. Wir glauben fest an dimoda.se und unsere Mirelle -Design, nach denen wir eine große Nachfrage haben. Die Schöpfer hinter den Kleidungsstücken sind unsere Frauen, Ann & Elisabeth, die Modelle produzieren, und das Design hier zu Hause in Schweden und die Kleidung wird in italiener Zusammenarbeit in enger Zusammenarbeit mit unseren Fabriken hergestellt.

Rating of 1 means .
Rating of 5 means .
The rating of this product for "" is 4.

Ann Karlsson

Begann seine Karriere als Geschäftsreisenberater, sprang aber von Anfang an glücklich im Mann Andreas Project. Arbeitet heute in enger Zusammenarbeit mit Elisabeth und entwickelt neue Sammlungen für Mirelle Design.

Elisabeth Karlsson

Nach der High School begann Elisabeth im Geschenkeladen der Mutter -in -Law's zu arbeiten. Aber als Patrik die Großhandelsfirma gründete, dauerte es nicht lange, bis Elisabeth einer in der Bande war. Heute arbeitet in enger Zusammenarbeit mit Ann auf der Suche nach neuen Modellen für Mirelle Design zusammen.

Linnea Andersson

Wenn Sie unseren Kundenservice anrufen oder eine E -Mail senden, ist dies diese schöne Bohne, mit der Sie überhaupt in Kontakt kommen. Dies ist jeder, unser Rock, Linnea Andersson. Sie freut sich über einen Anruf von Ihnen, wenn Sie Fragen oder Bedenken zu etwas haben. Oder wenn Sie es vorziehen, eine E -Mail zu senden, antwortet sie genauso schnell auf diese Weise.